Tiere

Ist Paracetamol giftig für unsere Haustiere?

Hallo Zwinger. Die Antwort ist JA wie Ibuprofen !! Und heute erkläre ich über die Toxizität von Paracetamol für unsere Hunde und Katzen. Da es meiner Meinung nach ein sehr wichtiges Thema ist und es in jedem Haus Paracetamol gibt, sprechen wir heute auch über den Fall von Katzen und darüber, dass diese normalerweise extrem empfindlich gegen Verschlucken sind. Ich nehme schon an, dass es manchmal nicht in der Absicht geschieht, sie zu verletzen, aber was Sie tun können, um ihnen Unbehagen oder Schmerzen zu lindern, kann zu einem sicheren Tod führen, und es tut mir leid, so direkt zu sein.

Symptome bei Katzen:

    Zyanose (bläuliche Verfärbung der Haut, Schleimhäute ...)
HUNDE > 50 mg / kg
  • Für eine 4 kg schwere Katze, die 1 500 mg Paracetamol-Tablette eingenommen hat:
    • 50 mg x 4 kg = 200 mg
  • Wenn Paracetamol 500 mg enthält, wären wir mit einer halben Pille an der Grenze der Toxizität

Beispiel von Hunden:

  • Bei einem 15 kg schweren Hund 1 Tablette mit 500 mg Paracetamol einnehmen:
    • 150 mg x 15 kg = 2250 mg
  • Wenn Paracetamol 500 mg enthält, sollten Sie mit diesem Gewicht 4,5 Pillen einnehmen, um Toxizität zu erzeugen. Es ist jedoch auch von Hund zu Hund unterschiedlich, vertraue also nicht, da diese Daten der Theorie entsprechen und in der Praxis etwas anderes sind.

Es ist wichtig, unabhängig von der Dosis zum Tierarzt zu gehen oder sich zumindest mit ihm in Verbindung zu setzen.

Wenn Sie glauben, Ihr Haustier hat Paracetamol aufgenommen

  1. Rufen Sie den Tierarzt dringend an, um die Situation zu erklären, da Sie telefonisch Anweisungen geben können, bis Sie im Zentrum ankommen.
  2. Zum nächstgelegenen Veterinärzentrum / Tierklinikum gehen

Seien Sie sehr vorsichtig mit den Medikamenten, die wir zu Hause haben, immer außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustiere.

Ich hoffe es hilft dir. ) Teilen Sie, damit alle Besitzer wachsam sind, wie es bei jeder Nachlässigkeit passieren kann.

Hat Ihr Hund oder Ihre Katze jemals Paracetamol eingenommen? Sagen Sie mir unten in den Kommentaren, und vergessen Sie nicht, den Newsletter zu abonnieren und mir in meinen sozialen Netzwerken zu folgen.

Bis zum nächsten Tier.

Pd: Aus diesem Post stammt die Frage für die Auslosung am Freitag in meinen Instagram Stories.