Tiere

Was brauche ich, um mit meiner Katze zu reisen?

Die Katze toleriert von Natur aus Veränderungen und Eine Reise kann für sie sehr stressig sein. Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, haben wir diese Tipps für Sie zusammengestellt, damit alles gut läuft.

Wenn es sich um eine kurze Strecke handelt, sind die beiden besten Optionen Bus und Zug. Bei längeren Strecken ist es jedoch normal, dass wir mit dem Flugzeug reisen. Ein Futter, das helfen kann, die Nerven der Katze in den angespannten Momenten der Reise zu lindern, ist Royal Canin Diet Calm CC 36. Fragen Sie in jedem Fall Ihren Tierarzt nach der Eignung.

Reisen Sie mit Katze mit dem Bus

  • Gemäß den Allgemeinen Verkehrsregeln, mit Ausnahme von Assistenzhunden, Es ist nicht möglich, Tiere im Fahrgastraum zu transportieren Wenn die Fahrzeuge keinen Platz für diesen Zweck haben. Deshalb Die Katze muss in der Gepäckablage untergebracht sein und sollte dort platziert werden, wo es der Firmenchef angibt, normalerweise der Fahrer.
  • In der Regel erfolgt der Transport unter der Verantwortung des Reisenden, so dass im Falle eines Unfalls, bei dem die Katze Schaden erleidet, kein Anspruch besteht.
  • Warnen Sie im Voraus, dass Sie mit einer Katze reisen, wie manche Unternehmen Sie lassen nur die Anwesenheit eines einzigen Tieres pro Bus zu.
  • Wenn Sie Grenzen überschreiten und auch von einem Busunternehmen kommen, müssen Sie Kennen Sie die Bedingungen in jedem Moment und an jedem Ort.

Reisen Sie mit der Katze mit dem Zug

  • In der Regel Die Katze reist im Auto mit dem Passagier, aber nur, wenn der Rest der Reisenden zustimmt.
  • Die Katze muss zu jeder Zeit im Haus bleiben innerhalb des Trägers und es muss die von der Eisenbahngesellschaft festgelegten Eigenschaften erfüllen. Abmessungen, Aufbau, Belüftung ...
  • Wenn Sie Ihr Ticket buchen, teilen Sie uns mit, dass Sie mit einer Katze reisen falls Sie einen zusätzlichen Betrag bezahlen müssen. In Spanien fallen keine Kosten für Pendlerfahrten an, sondern für Lang- und Mittelstreckenfahrten.
  • Befolgen Sie beim Aufstellen des Spediteurs die Anweisungen der Mitarbeiter des Unternehmens Sie können dir verbieten, es auf deinem Schoß zu tragen.

Reisen Sie mit der Katze mit dem Flugzeug

  • Zumindest für den Moment, Tiere werden von Fluggesellschaften als Handelsware betrachtet, Sie müssen also als Gepäck in Rechnung gestellt werden. Es gibt nur eine Ausnahme, wenn ihr Gewicht eine bestimmte Zahl nicht überschreitet und sie von einem Passagier begleitet werden. Jedes Unternehmen hat seine Standards, deshalb sollten Sie diese konsultieren.
  • Bei fast allen Fluggesellschaften ist es so möglich, die Katze in der Kabine zu nehmen Das festgelegte Höchstgewicht darf nicht überschritten werden (zwischen 6 und 8 kg, je nach Unternehmen mitgerechnet). Es ist jedoch auch üblich, eine Höchstzahl von Tieren pro Flug festzulegen. Mieten Sie sie daher im Voraus
  • Während des Fluges muss die Fluggesellschaft lokalisiert sein unter dem Beifahrersitz Das trägt es. Dies bestimmt die maximale Größe des Trägers basierend auf dem verfügbaren Platz unter den Sitzen. In diesem Fall ist es möglich, dass die Verwendung von weichen Trägern erlaubt ist, aber Sie sollten es zu Rate ziehen.
  • Versuchen Sie im Sommer, den Flug morgens oder abends als erstes durchzuführen, damit die Temperaturen so niedrig wie möglich sind. Extreme Sommerhitze kann einen Hitzschlag verursachen bei Ihrer Katze, die tödlich verlaufen kann, wenn sie nicht sofort behandelt werden kann, weil sie sich im Keller fortbewegt.
  • Ja leider Ihre Katze erleidet einige Schädenwährend der Reise und Sie müssen es zum Tierarzt bringen, um eine Bescheinigung anzufordern, mit der das Unternehmen beansprucht werden kann.

Reisen Sie mit dem Kurier

  • Gibt es Unternehmen, die auf den Transport von Haustieren ohne Begleiter spezialisiert sind. Da es sich um private Unternehmen handelt, die in einem beliebigen Land der Welt ansässig sind, hängen die Bedingungen, Tarife und Beschränkungen von diesen ab. Zum Beispiel einige Tiertransportunternehmen Sie weigern sich, Perserkatzen mitzunehmen, wenn diese extrem flach sind.
  • Einige Kurierunternehmen haben Spezialfahrzeuge und -routen für den Transport von Tieren. Auch hier sollten Sie mit ihnen die Bedingungen überprüfen.

Unverzichtbar, um in jedem Fall zu reisen

  • Denken Sie daran, dass für den Transport Ihrer Katze die Verwendung von erforderlich ist notwendige Unterlagen, Das hängt vom Bestimmungsland ab. Im Allgemeinen die Reisepass mit täglichen Impfungen (insbesondere Tollwut), a Zertifikat für gute Gesundheit und die Identifizierung durch Mikrochip oder Tätowierung. Erkundigen Sie sich beim Bestimmungsort, welche Methode zur Identifizierung vorgeschrieben ist, und ob die Angabe der Entwurmung im Hygienepass.
  • Überprüfen Sie die Identifikationsmethode, da dies in einigen Ländern der Fall ist Muss per Mikrochip gemacht werden.
  • Ich weiß Es ist nicht ratsam, dass eine kranke oder sehr alte Katze eine lange Reise unternimmt. Es ist auch nicht für sehr junge Kätzchen (unter 4 Monaten) geeignet. Fragen Sie Ihren Tierarzt.
  • Ihr Tierarzt wird Ihnen auch mitteilen, ob Sie ihm Medikamente geben können, um ihn zu halten entspannt während der Reise. Befolgen Sie in diesem Fall die Anweisungen genauestens.
  • Decken Sie die Unterseite des Trägers mit etwas ab absorbierendes Wegwerfmaterial, vor allem wenn er sich erbricht. Um Erbrechen zu vermeiden, sollten Sie die Reise mindestens 6 Stunden auf leeren Magen unternehmen.
  • Es ist gut, dass Ihre Katze mit dem Träger vertraut ist und Sprühen Sie es mit Pheromonen Um Ihnen zu helfen, entspannt zu sein.

Unabhängig vom Transportmittel tut es nicht weh Bringen Sie ein Identifikationsetikett auf dem Träger an für den Fall, dass es irgendwann verloren geht. Es sollte Ihre Kontaktinformationen enthalten, z. B. Ihren Namen und Ihre Telefonnummer.

Video: Familienurlaub mit Hund & Katze I Reisen mit Haustier bei Frag' Alex (Dezember 2019).