Tiere

Wartung und Pflege des Chamäleons (III) Kommentar (1)

Lieben Sie Chamäleons und möchten Sie eines als Haustier haben? Jedes Chamäleon ist anders, daher ist auch seine Ernährung anders.: Obwohl an der Basis üblich, benötigt jede Art unterschiedliche Mengen an Nährstoffen. In diesem Beitrag wir sprechen über die Fütterung eines majestätischen und spektakulären Chamäleons, des Chamäleons des Jemen. Verpassen Sie es nicht!

Jemen Chamäleon Fütterung

Das Chamäleon des Jemens es ernährt sich hauptsächlich von Insekten. Hat eine agile und klebrige Zunge, perfekt für die Jagd auf diese kleinen Tiere. Seine Favoriten sind grünSie können sich aber auch von Würmern, Kakerlaken, Hummern ... ernähren, was auch immer Sie in Ihrer Umgebung finden!

Im Falle eines Jemen-Chamäleons als Haustier, Sie können diese Insekten in Zoofachgeschäften und Tierärzten bekommen, die auf exotische Tiere spezialisiert sind. Dieses Chamäleon frisst nicht nur Insekten, sondern auch Gemüse, um Feuchtigkeit zu spenden. Zu Hause können Sie frische Sprossen, Salat, Obst und Gemüse kaufen - alles außer Zitrusfrüchten. Salat, Melone, Wassermelone, zarte Sprossen für Salat ... sind köstliche Lebensmittel und sehr reich an Wasser. Sie werden dich lieben und dich mit Feuchtigkeit versorgen.

Um die Jemen-Chamäleon-Diät so vollständig wie möglich zu machen, Sie können ihm Vitamin- und Kalziumpräparate geben, obwohl wir empfehlen, dass Sie immer einen Tierarzt konsultieren, bevor Sie dies tun.

Ernährung von jungen und schwangeren Chamäleons

Wenn Sie eine haben sehr junges Jemen-Chamäleon oder eine schwangere FrauDies ändert Ihre Bedürfnisse und Sie sollten dies bei der Fütterung berücksichtigen.

Sie essen mehr oder weniger das gleiche wie der Rest der Chamäleonsaber es ist wahr, dass sie nehmen müssen Nahrungsergänzungsmittel häufiger, während eine andere Kopie nehmen würde mehrmals pro Woche zusätzliche Vitamine und KalziumWird eine schwangere Frau oder ein junges Chamäleon ungefähr das Doppelte brauchen.

Um sicherzustellen, dass Ihr Chamäleon keinen Nährstoffmangel hat, Fragen Sie Ihren Tierarzt und lassen Sie ihn regelmäßig untersuchen. Oft merken wir nicht, dass sie schlecht gefüttert sind, bis es bereits ein sichtbares Problem gibt. Vermeiden Sie das!

Und Sie, möchten Sie ein Chamäleon aus dem Jemen haben?

Fütterungsprobleme

Leider sind einige Arten von Chamäleons Wenn sie in Gefangenschaft sind, werden sie mit dem Essen sehr anspruchsvoll. Nach einer kurzen Übergangszeit können sie alle Arten von Lebensmitteln ablehnen, mit Ausnahme ihrer Lieblingsnahrungsmittel. Sie sollten niemals zulassen, dass die Dinge so extrem werden. Das Problem kann umgangen werden, indem die Tiere eine möglichst abwechslungsreiche Ernährung erhalten. Für fast alle Chamäleons Sie mögen grüne Insekten. Selbst die primitivsten Exemplare, die es zu essen gibt, wie zum Beispiel Tiere, die gerade importiert wurden, geben angesichts einer grünen Kakerlake oder einer grünen Heuschrecke nach. Die Chamäleons Sie essen täglich, mit einem Fastentag pro Woche. Die benötigte Futtermenge hängt von der jeweiligen Art ab.

Das wird oft gesagt Chamäleons in Gefangenschaft leiden Probleme der Fettleibigkeit. Wenn diese Aussagen untersucht werden, ist es jedoch häufig der Fall, dass die fraglichen Tiere, möglicherweise weil sie wenig Wasser getrunken haben, Fett in den Nieren oder etwas Ähnliches entwickelt haben und infolgedessen später sterben. Wir kennen nur wenige Fälle von wahrer Fettleibigkeit in Chamäleons, verursacht durch zu viel Vitamine. In einem Fall war das Tier so fettleibig geworden, dass die Knochen deformiert wurden. Im Allgemeinen sind sich langsam bewegende Arten anfälliger für Fettleibigkeit als aktivere Arten. In Bezug auf Fettleibigkeit ist bei Frauen besondere Vorsicht geboten. In der Regel Chamäleons Sie essen nur, was sie brauchen.

Basierend auf unseren Beobachtungen ist der günstigste Zeitpunkt, die zu füttern Chamäleons Land ist am Morgen, und für Chamäleons wahr ist nachmittags wenn Chamäleons Sie haben sich ausreichend erwärmt. Die Großen Chamäleons sie müssen sich an die Zange gewöhnen, mit der sie gefüttert werden, oder an den Futterautomaten, in dem sie Insekten jagen können. Daran gewöhnen sich nicht alle Exemplare, und bei sehr schüchternen Tieren muss man dafür lebende Insekten im Terrarium lassen Chamäleons Sie können sie nach Ihren Wünschen jagen. Bei kleinen Tierarten und Kleintieren geben wir eine ausreichende Menge davon in das Terrarium Drosophila oder kleine Grillen einmal am Tag.

Leider gibt es Zeiten, in denen Chamäleons Sie müssen zwangsernährt werden. Bei vielen Arten ist dies relativ einfach. Sobald das Chamäleon aus dem Terrarium genommen wird, öffnet es seinen Mund und Futter oder Medikamente können auf den Unterkiefer gelegt werden. Wenn das Tier den Mund nicht von selbst öffnet, kann es durch Reiben der Schnauze, Schlagen des Mundes oder leichtes Zusammendrücken der Augen zum Öffnen des Mundes gereizt werden. Wenn das Chamäleon darauf besteht, Lebensmittel zurückzuweisen, kann einer seiner Kongenere angezeigt werden. Gelingt dies ebenfalls nicht, sollte das Tier in Ruhe gelassen werden.

Das wird oft gesagt Chamäleons Sie fressen nur Insekten oder sind zumindest fleischfressend. Das stimmt nicht. Henkel filmte ein Chamaeleo brevicornis in der Natur grasen frei die gelben Blüten eines Busches. Im Terrarium beobachtete Seume als erster a Chamaeleo lateralis regelmäßig essen Blätter von Zebrina Pendula. Unser anfänglicher Verdacht, dass dies nur ein Einzelfall aus einem Chamäleon-Exemplar war, wurde nicht bestätigt. Dieselbe Pflanze wird regelmäßig von anderen verzehrt Chamäleons Panther und Teppich. Daher können wir empfehlen Zebrina Pendula als sehr geeignete Pflanze für das Terrarium. Darüber hinaus wurde auch beobachtet Chamaeleo brevicomis Essen von Farnblättern im Terrarium. Der Mageninhaltstest von Chamäleons Wild hat auch das Vorhandensein von Pflanzen- und Samenresten aufgedeckt. Dies zeigt, dass Sie das Thema weiter studieren müssen.

Ergänzungen

Alle - und wir meinen wirklich ausnahmslos alle - die Tiere, die als Nahrung für die Tiere dienen Chamäleons Sie müssen gut mit einer Mischung aus Kalzium und Vitaminen bestreut sein. Zusätzlich wird jede Woche dazu gegeben Chamäleons Je nach Größe bis zu 5 Tropfen einer flüssigen Polyvinylverbindung direkt im Mund. Um das Wasser zu trinken Chamäleons Klein und jung, zu dem Wasser, das gesprüht wird, wird mehr Polyvinylflüssigkeit, ein Teelöffel Calciumgluconat-Tee pro 5 Liter Wasser und weniger als ein Tropfen Jodlösung zweimal pro Woche hinzugefügt. Darüber hinaus ist die Chamäleons Sie müssen eine Untertasse mit einem Sepia-Schild oder ein Kalziumpräparat für Reptilien haben. Kopien von Chamäleons durch aktive und wiederholte Einnahme von Kalzium.

Grundsätzlich decken wir den Wasserbedarf der Chamäleons Mit dem Spray. Es gibt nur zwei Ausnahmen. Für größere Tiere ab der Größe eines Chamaeleo lateralis Erwachsene (Gesamtlänge ca. 15 cm) erhalten zweimal pro Woche Wasser mit einer Pipette. Zum Chamäleons Damit sie nicht freiwillig Wasser trinken, sprühen wir ihnen Wasser direkt in den Mund. Außerdem müssen Tiere in Quarantäneterrarien von Hand mit Wasser versorgt werden, da sie nicht besprüht werden dürfen, um eine erneute Ansteckung mit Krankheitserregern zu vermeiden. Zum Chamäleons In der Quarantäne muss man ihnen an wechselnden Tagen Wasser geben. Sie müssen sich daran gewöhnen, für jedes Chamäleon eine eigene Pipette zu verwenden und diese bei jedem Gebrauch zu reinigen. Nur so kann die Ausbreitung von Krankheiten verhindert werden. Vergessen Sie nicht, einen Trinkbrunnen für zu setzen Chamäleons. Viele gewöhnen sich an Trinkwasser in einem Trinkbrunnen oder Behälter. Darüber hinaus einige Chamäleons Abgesehen von den Tropfen trinken sie nur fließendes Wasser. Hierfür hat sich die Verwendung eines Innenbrunnens (der für Hydrokulturanlagen verwendeten) als sehr nützlich erwiesen. Viele Chamäleons Sie trinken auch tropfendes Wasser. Verwenden Sie eine leere Flasche des Typs IV (in Krankenhäusern erhältlich), und geben Sie den Atemregler richtig ein. Die Flasche wird mit Wasser gefüllt und über das Terrarium gehängt, dann wird der Infusionsregler eingestellt und auf die Tropfgeschwindigkeit eingestellt. Es ist nicht notwendig, dass das Wasser den ganzen Tag tropft, eine Stunde bei Sonnenuntergang reicht aus. Leider ist in der Regel nicht genügend Platz über dem Terrarium vorhanden, und außerdem wirkt der Raum, in dem sich das Terrarium befindet, wie eine Intensivstation. Einige Chamäleons Sie können sich an Trinkwasser in automatischen Trinkbrunnen gewöhnen, die für Kleintiere verkauft werden, aber leider sind es nur sehr wenige. Der Eigentümer kann jedoch an einigen Tests interessiert sein.

Ein Tipp zu Pflanzen. Es gibt Pflanzen wie einige Farne, die nach dem Sprühen die Bildung großer Tropfen im unteren Teil des Laubs begünstigen, da die Tropfen ziemlich lange von den Blättern hängen. Diese Pflanzen eignen sich besonders für Terrarien. Für fast alle Chamäleons Sie trinken gern in den Blättern. Leider kotet sie dort auch gerne, was Pflanzenfäule verursacht.

Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie sich um Ihre Kinder kümmern können Chamäleonempfehlen wir die Publikation Manuales del Terrario Camaleones des Editorial Hispano Europea: