Tiere

Pflege einer Sphinx- oder Sphinxkatze

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Sphynxbekannt als Esfingue-KatzeSie sind eine ganz besondere Rasse, die 1964 aus einer genetischen Mutation der Devon Rex-Rasse geboren wurde. Besonders liebevolle Katzen das sind gekennzeichnet durch sein Die einzige Rasse, der ein Buschhaar fehlt, was nicht heißt, dass sie keine Haare haben, da sie sehr kurze und feine Haare haben. Wenn Sie daran denken, einen zu adoptieren, ist es wichtig, den zu kennen Richtlinien für die Pflege einer Sphinxkatze.

Dinge, die Sie beachten sollten, um eine Sphinxkatze zu pflegen

Keine Haare zu haben bedeutet, eine Sphinxkatze anders zu pflegen als eine Katze einer anderen Rasse. Es ist eine Katze, die sich nicht selbst pflegt, wodurch sich beim Schwitzen ein schützendes Fett in der Haut ansammelt. Ihre Hygiene hängt von den Menschen ab, die sich um Sie kümmernEs wird daher empfohlen, monatlich ein Bad zu nehmen. Obwohl nicht alle Sphinxkatzen auf die gleiche Weise schmutzig werden. Das Beste ist, dass Sie die Periodizität beobachten und finden, in der Sie baden können.

Denken Sie bei der Pflege einer Sphinxkatze daran, dass sie keine Augenbrauen, Wimpern oder Schnurrbärte hat. Sie sollten besonders auf die Augen achten, da diese Rasse dazu neigt, Ekel in den Augen und Wachs in den Ohren anzusammeln. So pflegen Sie eine korrekte Hygiene, das Serum in einer sterilen Gaze anlaufen lassen und das Katzenauge sorgfältig waschen. Denken Sie daran, für jedes Auge eine andere Gaze zu verwenden!

Die gleiche Sorgfalt, die Sie mit Ihren Augen haben, müssen Sie auch mit Ihren Ohren haben. Ein weiterer Aspekt bei der Pflege einer Sphinxkatze besteht darin, die Ohren mit steriler Gaze zu reinigen und die Nägel geschnitten zu halten. Mit dem Schaber von Yagu müssen Sie sie seltener schneiden.

Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor ist die Temperatur. Es ist wichtig, dass Ihre Sphinxkatze im Winter eine konstante Temperatur von ca. 20 ° C hat und wissen Schützen Sie Ihre Haustiere vor Hitze damit die temperatur in den sommermonaten nicht zu hoch wird. Behalten Sie den Sonnenstich Ihrer Katze im Auge und vermeiden Sie es, mit der Sonne zu brennen.

Die Pflege einer Sphinxkatze erfordert nicht viel mehr als die Pflege eines anderen Katzentyps. Du musst Berücksichtigen Sie diese Überlegungen aufgrund der besonderen Eigenschaften dieser Rasse. Wenn Sie darüber nachdenken, eine zu übernehmen, empfehlen wir Ihnen, a zu wählen Sphynx für besondere, sehr liebevolle, verspielte und lebhafte.

Sphinx Katze füttern

Die Sphynx-Katze erfordert einen anderen Feed zu der der überwiegenden Mehrheit der Katzenrassen. Sphinxkatzen haben kein dichtes Haar (sie sind von sehr kurzen Haaren bedeckt, die für Auge und Berührung kaum erkennbar sind) und ein komplexeres thermoregulatorisches System als die anderen Rassen. Ihre Körpertemperatur ist höher als die von pelzigen Katzen, um den Mangel an Haaren auszugleichen.

Dieser beschleunigte Stoffwechselunterschied führt dazu, dass die Sphinxkatze mehr Futter aufnimmt als jede andere Katze derselben Größe. Aus diesem Grund ist es unbedingt erforderlich, die Sphinxkatze auf besondere Weise zu füttern.

Um mit der Pflege einer Sphinx- oder Sphinxkatze zu beginnen, suchen wir im Markt nach einem spezifischen Futter für Sphinxkatzen. Diese Nahrungsmittel werden für alle fordernden Ernährungsbedürfnisse der Sphynxkatze vorbereitet, die brauchen mehr Eiweiß und Fett in ihrer Ernährung, die Katzenrassen mit Haaren.

Während ein Katzenfutter sein Eiweiß auf über 30% und Fett auf etwa 20% setzt, benötigt die Sphinx-Katze ein Futter, das mindestens 35% Eiweiß und 25% Fett enthält.

Sphinxkatzenbad und Hygiene

Sphinxkatzen schwitzen und sammeln a Schutzfettölige Textur auf der Haut. Dieser Umstand führt dazu, dass sie häufiger schmutzig werden als Katzen mit Haaren. Außerdem können sie sich nicht richtig pflegen und sind daher auf die richtige Hygiene ihrer Pflegekräfte angewiesen.

Obwohl allgemein zu empfehlen ein monatliches Bad, nicht alle Sphinxkatzen werden so schnell schmutzig. Aus diesem Grund sollten Sie die Textur Ihrer Haut, die Ansammlung von Schmutz und sogar einen rötlichen Ton in Ihrer Dermis berücksichtigen. Denken Sie daran, dass kleine Hautfalten dazu neigen können, Schmutz und Mikroorganismen anzusammeln, was unter anderem das Auftreten von Krätze zur Folge hat.

Für das Badezimmer werden wir verwenden Spezifische Produkte für Sphinxkatzen, da ein übermäßiges Bad oder die Verwendung ungeeigneter Produkte bei der Katze zu einer fettigen Haut und sogar zu schweren Reizungen der empfindlichen Dermis führen kann. Wenn wir keine spezifischen Produkte für Sphynx-Katzen finden, können wir nach Shampoo für Katzen mit empfindlicher Haut sowie nach Katzentüchern suchen. Wenn die Sphinxkatze, auch als ägyptische Katze bekannt, nicht ordentlich angezogen ist, wird das Aussehen und das Gefühl ihrer Haut stark beeinträchtigt. Was dazu führt, dass sich das arme Tier unwohl und traurig fühlt.

Sphinx-Katzenauge-Hygiene

Sphynx Ihnen fehlen die Wimpern, so dass die Pflege Ihrer Augen bei anderen Rennen strenger als üblich ist. Sie sind anfälliger für Infektionen, daher ist ständige Hygiene von größter Bedeutung. Sie müssen einweichen sterile Gaze mit physiologischem Serum (in Apotheken und einigen Supermärkten erworben). Mit dieser nassen Gaze wird das Katzenauge sorgfältig gewaschen. Für jedes Auge sollte eine andere Gaze verwendet werden.

Ohrkatzenhygiene Sphynx

Wie bei den Augen müssen wir auch bei den Sphinxkatzenohren, die zu einer gewissen Neigung neigen, auf eine gründliche Hygiene achten Ansammlung von Milben, Fett und Wachs wenn sie nicht mit der richtigen Frequenz gereinigt werden. Verwenden Sie auch sterile Gaze, um die Ohren Ihrer Katze zu reinigen. Sie müssen lediglich Ihren Finger mit der Gaze umgeben und vorsichtig in den Ohrpavillon schieben, um eine solche Ansammlung zu vermeiden.

Betonen Sie abschließend, wie wichtig es ist, angesammelten Schmutz zu schneiden und zu entfernen die Nägel. Die gewohnheitsmäßige Verwendung des Schabers hilft uns, sie weniger häufig schneiden zu müssen und ist darüber hinaus eine bereichernde und positive Aktivität für die Katze.

Besondere Pflege im Winter

Trotz unserer Bemühungen, die Wärme des Hauses zu schonen, kann es vorkommen, dass die Temperaturen zu stark sinken und wir sie ordnungsgemäß schützen müssen. Hierfür können wir Kleidung für Katzen verwenden und ein Bett oder ein flauschiges Nest und Decken anbieten. So können Sie Zuflucht suchen, wenn Sie es brauchen. Wir können auch Ihre Dosen mit Nassfutter oder hausgemachten Rezepten erhitzen, die wir gelegentlich zubereiten.

Besondere Pflege im Sommer

Exposition gegenüber die strahlen der sonne Sie können Sonnenstiche und sogar schwere Verbrennungen verursachen. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, die Sonnenexposition während der heißesten Sommersaison zu überwachen und besonders auf Ihre Dermis und Ihr Verhalten zu achten, um Probleme sofort zu erkennen.

Sphynx-Katzenkrankheiten und Gesundheitsprobleme

Es ist wichtig zu gehen Tierarzt alle 6 oder 12 Monate um Krankheiten sofort zu erkennen und um sicherzustellen, dass Ihr Gesundheitszustand angemessen ist. Darüber hinaus hilft uns der Tierarzt dabei, den Impfplan und die Entwurmung unserer Sphynx-Katze korrekt einzuhalten. Einige der häufigsten Krankheiten oder Gesundheitsprobleme können sein:

  • Schlechter Geruch: Es wird normalerweise durch Hygienemängel der Sphinxkatze verursacht. Denken Sie daran, dass Sie aufgrund der übermäßigen Fett- und Schweißproduktion höchstens alle 1 bis 2 Monate waschen und Ihre Augen, Ohren und Genitalien reinigen sollten.
  • Krätze: Es ist eines der häufigsten Hautprobleme und steht in direktem Zusammenhang mit Hygienemängeln bei der Katze. Es kann auch durch Ansteckung bei Kontakt mit anderen infizierten Tieren und Menschen verursacht werden.
  • Allergien: Wie bei allen Katzentypen kann die Sphynx-Katze an Futter- oder Umweltallergien leiden. Wir erkennen sie normalerweise an Hautausschlägen auf der Dermis.
  • Feline Immunschwäche: Diese Krankheit, die auch als Katzen-AIDS bezeichnet wird, ist bei Personen der gleichen Art sehr ansteckend und hat schwerwiegende Folgen, da das Tier die Immunabwehr verliert und regelmäßig krank werden kann. Es wird durch Bisse von infizierten Katzen und durch Geschlechtsverkehr übertragen.
  • Felines Coronavirus: Es ist ein Virus, das leicht mutiert und bei unserer Katze sehr unterschiedliche Symptome hervorrufen kann, einschließlich Schwäche, Erbrechen oder Durchfall. Es gibt keine spezifische Behandlung, die Symptome des Coronavirus sollten gelindert werden.
  • Feline infektiöse Peritonitis: Es wird normalerweise durch das oben erwähnte katzenartige Coronavirus verursacht und ist eine Entzündung der Blutgefäße.
  • Hypertrophe Kardiomyopathie: Es ist eine sehr häufige Krankheit bei Katzen, deren Ursprung genetisch bedingt ist. Es tritt normalerweise in Zuchtlinien auf, in denen Mitglieder derselben Familie zur Fortpflanzung verwendet werden, was sich sehr negativ auf die Gesundheit von Welpen auswirkt, die diese Art von Krankheiten leichter entwickeln können.

Wenn Sie unseren Rat befolgen, auf mögliche Krankheiten achten und wenn nötig zum Tierarzt gehen, kann unsere Sphynx-Katze Ihre Langlebigkeit zwischen 14 und 20 Jahren.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Pflege einer Sphinx- oder Sphinxkatzeempfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Grundversorgung zu gehen.

Grundversorgung der Sphinxkatze

Hautschutz

Eines der wichtigsten Merkmale einer Sphinxkatze ist die Temperatur der Katze. Im Winter muss man eine haben konstante Temperatur von etwa 20 Grad, und im Sommer muss man haben achte auf die Sonne, da es genauso brennen kann wie Menschen. Das gleiche sollte im Winter vor der Kälte geschützt werden.

Hygiene

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist die Hygiene der Sphinxkatze. Da er auch keine Haare hat und die höchste Körpertemperatur hat, Die Sphinxkatze schwitzt normalerweise. Zur Körperreinigung können Sie a feuchtes Tuch oder Babytücher dass es notwendig sein wird, sie sanft durch die Haut zu führen. Darüber hinaus in ihnen die Pilze Sie sind häufiger, können in der Haut und auch in den Ohren auftreten.

Da es sich außerdem um eine Katze handelt, die weder Augenbrauen noch Wimpern hat, produziert sie normalerweise Vermächtnisse um Ihre Augen zu schützen und in der Regel auch zu produzieren Wachs in den Ohren. Deshalb Hygiene mit spezielle produkte in beiden Bereichen: Auge und Ohren.

Impfungen

Behalte dein Impfprogramm in Schach. Wie andere Katzen kann die Sphinx gegen Infektionen und Krankheiten wie Katzenleukämie (FeLV), infektiöse Peritonitis (PIF), Herpesvirus (VRF) und Calicivirus (CVF), Panleukopenie, Chlamydiasis, Bordeletose oder Tollwut geimpft werden. Ihr Tierarzt wird Sie über seinen Zustand auf dem Laufenden halten Impfplan

Entwurmung

Folgen Sie der Behandlung von regelmäßige Entwurmung zur Vorbeugung und Vermeidung äußerer Parasiten (Flöhe, Zecken) und innerer Parasiten (Darmwürmer, Protozoen).

Veterinärkontrolle

Um die Gesundheit Ihrer Sphinx-Katze zu schützen, verpassen Sie nicht Ihren Termin beim Tierarzt jährliche Überprüfung Es hilft unter anderem, Krankheiten wie Nierenversagen und Harnprobleme zu erkennen und zu verhindern.

Sphynx Origin

Es scheint, dass die Sphynx oder Sphinxkatze ist nicht das erste Rennen von Katzen "die keine Haare haben". Es gibt historische Dokumente aus dem frühen zwanzigsten Jahrhundert, in denen wir über einige nackte Katzen sprechen, die in New Mexico gesehen wurden.

Diese Exemplare, die als "mexikanische haarlose Katzen" bezeichnet wurden, könnten ursprünglich im Besitz von gewesen sein Indianerstämme aus dem nordamerikanischen Raum Albuquerque.

Es ist bekannt, dass später, in den 50er Jahren, Züchter gewonnen wurden mehrere "yes hair" Kätzchen aus einem Wurf französischer Siamesen. Es ist bekannt, dass nachfolgende Paarungen desselben Paares dieses Ergebnis wiederholt haben. Haarlose Katzen wurden jedoch nie wieder aus Kreuzungen mit anderen siamesischen Katzen erhalten.

Einige Menschen tauchten an so unterschiedlichen Orten auf wie in Marokko, Australien, Nordamerika und Kanada.

Dieser letzte Ort ist mehr dokumentiert. Anscheinend gab es ein paar Hauskatzen mit kurzem Fell, die in einem ihrer Würfe a Katze «Glatze«.

Ab diesem Moment, im Jahr 1966, beginnt man mit der Zucht zu experimentieren, die dazu bestimmt ist, haarlose Katzen hervorzubringen. Ryadh Bawa Es geschah mit den beiden Tieren, die sich kreuzten, um die Katze ohne Mantel zu bekommen, und bat andere Zuchthelfer um Hilfe.

Als seine Arbeit jedoch als neue Rasse und Farbe in die Standards aufgenommen wurde, zog er sich letztendlich die Anerkennung zurück. Es geschah 1971 und der Grund war der Die erhaltenen Katzen waren nicht fruchtbar. Das Rennen, das wir heute kennen stammt aus einer Ehe von Bauern in Minnesota.

1975 stellten sie fest, dass ihre normale Katze geboren hatte haarlose Katze. Die Epidermis, die nach dem ersten Exemplar benannt wurde, wurde ein Jahr später mit einem anderen "haarlosen" gekreuzt, zu dem Sie riefen Dermis an.

Sie landeten in den Händen eines Züchters aus Oregon. Er war verantwortlich für die Aufnahme der Arbeit, um eine neue Rasse zu entwickeln. Es ist faszinierend zu wissen, dass in Kanada fast gleichzeitig, Ein siamesischer Züchter begegnete drei haarlosen streunenden Kätzchen.

Er spendete einen 1983 an einen niederländischen Arzt, der ihn mit einem weißen Devon Rex kreuzte. Die Nachkommen dieser Kreuze sowie die in Minnesota und Oregon wurden heute als bekannt Sphynx-Katzenrasse. Sein Pelzmangel ist auf a zurückzuführen rezessives Gen.. Um einer Katze diese Eigenschaften zu verleihen, werden einige Gene benötigt. Deshalb sind sie so selten.

Eigenschaften der Sphynx-Katze

Diese Katzenrasse lässt niemanden gleichgültig. Es wird zu gleichen Teilen geliebt und verabscheut. Für seine Kritiker ist es ein Tier ohne Schönheit. Jedoch behaupten diejenigen, die diese Katzen verehren, dass Sie sind aufgrund der spontanen Mutation ihrer Genetik einzigartig.

Eines der Hauptmerkmale ist der Mangel an Haaren, und das ist nicht so. Die katze Sphynx oderSphinx ist eine Katze mit einer Textur wie Pfirsichhaut oder Wildleder. Es ist mit einem sehr feinen und kurzen Haar bedeckt, das für unsere Augen und unsere Berührung praktisch nicht wahrnehmbar ist, aber es ist da.

Es ist mittelgroß, obwohl dies angegeben werden muss Es gibt zwei Arten von Sphynxeins Europäer und ein anderer Nordamerikanisch. Abhängig davon reicht seine Länge von mittel bis mittellang.

Es fasziniert seine Apostura, dank der Brustweite. Sein Bauch ist jedoch abgerundet, als hätte er gerade etwas gegessen. Sein Körper ist hart und muskulös. Der Kopf ist normalerweise mittelgroß. Es ist kein eckiges Gesicht, sondern abgerundet. Die Form Ihres Schädels ist etwas länger als breit, mit einer flachen Stirn und hervorstehenden Wangenknochen.

Die Ohren sind riesig, was die Kritiker entschuldigt, dass es wie eine Art Fledermaus ist. Sie sind breit an ihrer Basis und sehr offen. Sie fallen nicht vorwärts oder rückwärts. Sein Inneres ist vollständig mit Behaarung entvölkert.

Die Katzenaugen von Sphynx sind im Vergleich zu seinem restlichen Gesicht sehr groß. Sie sind geformt, zu den Ohren hin gespannt. Ihr Aussehen kann von vielen Farben sein, obwohl es wünschenswert ist, dass es der Farbe Ihres Mantels ähnelt. Am auffälligsten sind vielleicht die mit gelben Augen.

Besitzt a sehr flexibler Schwanz, die sich verengt, wenn wir uns der Spitze nähern. Es ist sehr proportional zur Länge seines Körpers und manchmal hat es ein Haarbüschel an seinem Ende.

Sphynx-Charakter

Wir können sagen, dass es eine sehr intelligente Katze ist, die im Vergleich zu anderen Katzenrassen ein außergewöhnliches Erinnerungs- und Aufmerksamkeitsvermögen besitzt. Es ist sowohl eine Katze, die gehen wird verlangen viel Liebe und Nähe. Es ist nicht ungewöhnlich, uns durch das Haus zu folgen und die Unachtsamkeit auszunutzen, darauf zu springen, damit wir es umarmen und ihm Wärme geben.

Ist gesellig mit anderen vierbeinigen Begleiter, wie Katzen und Hunde und ja, er liebt es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, und wenn er etwas vorschlägt, hört er nicht auf, bis er es bekommt.

Er liebt es zu spielen und wenn er einen guten hat Kratzbaumklettern und nach oben springen. Achten Sie im Winter immer auf die wärmsten Stellen im Haus und auf die kühlsten im Sommer. Ist Mäher, wenn Sie hungrig sind und als gute katze schläft er gerne, zusammengerollt an seinem lieblingsplatz, manchmal kann es auf dem schoß der menschen liegen.

Kuriositäten der Sphinxkatze

Entdeckt worden sind präkolumbianische Gefäße mit Darstellungen der Sphinxkatze. Obwohl die ägyptische Katze tatsächlich Haare hat, obwohl sie so dünn und kurz ist, dass wir sie nicht sehen können.

Die Form seines Kopfes und diese dunklen Augen lassen darauf schließen, dass sie Steven Spielberg für seine berühmten Außerirdischen inspiriert haben.

Studien deuten darauf hin, dass es anfälliger ist als andere Katzen, an Katzenimmunschwäche zu erkranken, die dem menschlichen HIV entspricht. Es wird durch infizierten Biss oder durch sexuelle Übertragung übertragen.

Sie haben auch keine Augenbrauen oder Wimpern, deshalb züchten sie eine Art Streu, um ihre Augen zu schützen. Schnurrbärte sind eher selten und sehr kurz. Ihr Körper kann bis zu vier Grad mehr als andere Rassen haben.

Sphynx Katzenpflege

Die Sphynx-Katze benötigt eine spezielle Diät. Sie haben einen sehr beschleunigten Stoffwechsel, der als Regulator ihrer Temperatur dient, was sehr notwendig ist, um keine Körperbehaarung zu haben. Dies ist der Grund, warum sie mehr Futter benötigen als der Rest der Katzenrassen.

Wie auch immer, es ist sehr wichtig, dass Sie es verwalten. Wenn Sie es einmal anziehen, werden Sie es verschlingen. Suche nach a ausgewogene Fütterung, besonders für Sphinxkatzen. Es ist mit mehr Eiweiß und Fett ergänzt.

Die Sphinxkatze schwitzt. Dabei eine ölige Substanz ausscheiden Es hilft ihnen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie sind auch keine Katzen, die sich gerne selbst pflegen, also müssen Sie derjenige sein, der sie putzt.

Es wird ein Bad pro Monat empfohlen. Auf jeden Fall sollten Sie derjenige sein, der weiß, wie stark Ihre haarlose Katze verschmutzt ist, um die Hygiene zu gewährleisten, die sie benötigt und die keine Hautinfektionen aufweist. Reinigen Sie die Falten gut und zwischen Ihren Falten.

Wir haben dir bereits gesagt, dass die ägyptische Katze keine Wimpern hat, also musst du auf seine Augen achten. Kaufen Sie spezielle Reinigungsprodukte und denken Sie immer daran, dass es sich um einen sehr empfindlichen Bereich handelt. Für Überschüssige Legañas entfernen und jede Substanz, die sie stört, können Sie Kochsalzlösung und Gaze verwenden.

Der Mangel an Haaren in ihren Ohren lässt sie völlig ungeschützt. Es ist notwendig, dass Sie auch lernen Reinigen Sie Ihre HörgeräteSehr geeignet, um Wachs, Fett und Milben anzusammeln.

Um dies zu tun, müssen Sie nur eine kleine Dichtung um Ihren Finger wickeln und sie in Ihre Ohren einführen, wobei Sie sehr sanft reiben.

Achten Sie auf die Temperatur des Hauses und der Außensteckdosen. Diese Katzen sind "nackt". Ihre Körpertemperatur in der Regel bis zu 4 ° über dem Durchschnitt. Sie müssen sicherstellen, dass es 20 ° nicht überschreitet.

Wenn Sie draußen sind, versuchen Sie, nicht der Sonne ausgesetzt zu sein. Ihre Haut ist sehr empfindlich und brennt sehr leicht. Seien Sie sich bewusst, dass es Ihnen keinen Hitzschlag gibt.

Im Winter jedoch Sie sind sehr empfindlich gegen Kälte. Es ist gut, dass Sie Kleidung für Katzen tragen und einige Decken in Ihrem Bett lassen, damit Sie Zuflucht suchen können, wenn Sie es brauchen.

Krankheiten, unter denen Sphynx leiden kann

Bei Katzenkrankheiten kann die Sphinxkatze zu Räude neigen. Aufgrund mangelnder Hygiene und Pflege Ihrer Haut und ihrer Falten. Sie sind in der Regel auch von einigen Allergien betroffen, die Hautausschläge und Dermatitis verursachen können.

Wie bei anderen Katzen ist auch bei Katzen mit Coronavirus, infektiöser Peritonitis und hypertropher Kardiomyopathie Vorsicht geboten.

Damit die Sphynx-Katze gesund und glücklich bleibt alle sechs monate wird ein besuch beim tierarzt empfohlen und befolgen Sie alle Ratschläge für eine gute Fütterung und Hygiene des Tieres. Sie können mehr als 15 Jahre leben.

Kaufen oder adoptieren Sie eine Sphynx-Katze?

In FeelCats empfehlen wir immer, unabhängig von Rasse oder Herkunft Sphynx oder eine streunende Katze zu adoptieren. In Ihrer Stadt warten viele Katzen in Tierheimen auf eine Gelegenheit. Aber wenn Sie möchten eine Sphynx-Katze kaufen, Sie müssen wissen, dass der Preis zwischen 500 € und 2000 € liegt. Sie müssen sicherstellen, dass Sie von kaufen Qualität und verantwortungsbewusste Züchter, die alle Zertifizierungen und Garantien besitzen, damit es sich um ein gut behandeltes Tier handelt. Wie können Sie sicherstellen, dass dies so ist?

Ein Züchter muss:

Um zu antworten Ihre Zweifel, besuchen Ausstellungen und kennen das Rennen gut.
- Schön zu haben referenzen von anderen Züchtern.
- Ihre Tiere müssen sein eingetragen im Buch der spanischen Ursprünge (LOE) und regulierter Stammbaum.
- Versuchen Sie, das Tier mit dem Chip, Impfstoffen, der Tierarztkarte, entwurmt zu liefern ...
- Endlich das Tier Er muss mindestens zwei Monate bei seiner Mutter sein, also beeilen Sie sich nicht, Ihre Sphynx-Katze zu nehmen und seien Sie misstrauisch, wenn sie wollen.

Wir haben dir davon erzählt Sphynx-Katze, aber wir würden gerne Ihre Meinung dazu erfahren. Wagen Sie es, es in den Kommentaren dieses Artikels zu teilen und mit der Welt zu teilen, wenn es Ihnen gefallen hat und Sie interessante Informationen geliefert haben.

Video: HAUSTIERE , MEIN HUND + SPHYNX KATZE (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send