Tiere

Wie trainieren Delfine?

Pin
Send
Share
Send
Send


Delfine sind die beliebtesten und wahrscheinlich intelligentesten Meeressäuger. Deshalb ist es schwierig, einen Zoo oder ein Aquarium ohne ein Delphinarium zu finden, das Shows mit der Öffentlichkeit präsentiert.

Diese Shows sind dank sehr ausgefeilter Trainingstechniken möglich, die sich in den letzten Jahrzehnten radikal verändert haben.

Wie das Die meisten europäischen und amerikanischen Trainer werden von den neuen Lerntechniken geleitet, die freundlicher, schneller und effektiver sind als die traditionellen Wir erzählen Ihnen, wie Delfine trainiert werden, damit sie auch Spaß an den Shows haben.

Delfine in Gefangenschaft

Gegenwärtige Gesetze verbieten es der Jagd, Tiere in Gehege wie Zoos oder Aquarien zu bringen. Tatsächlich stehen sehr strenge Kontrollen zur Verfügung, um zu kontrollieren, woher jedes der Tiere kommt, die wir in Gefangenschaft besuchen können.

In diesem Sinne vor vielen Jahren Die Tiere, die wir in Gefangenschaft sehen oder die gerettet wurden und die nicht mehr in Freiheit leben können oder die in Gefangenschaft geboren wurden und deshalb konnten sie in der Natur nicht überleben.

In Bezug auf einige besonders langlebige Tiere überleben einige Exemplare, die zu ihrer Zeit gefangen wurden, noch, aber sie sind die Ausnahme.

Wie wir gerade kommentiert haben, die Delphine, die wir in Zoos oder Aquarien sehen können, wurden auf dem Gelände gerettet oder geboren, Damit sie nicht in Gefangenschaft sind, ist dies der einzige Ort, an dem sie bereit sind zu leben.

Die Notwendigkeit zu trainieren

Delphine Sie sind Tiere von außergewöhnlicher Intelligenz, die gerne lernen und spielen. Aquarien Design zeigt mit Tieren weil diese Art von geistiger und körperlicher Bewegung ist notwendig für sie Wenn diese Tiere keine mentalen Herausforderungen wie das Lernen von Choreografien darstellten, würden sie sich zu Depressionen oder Wahnsinn langweilen.

Mit den Shows wird außerdem Geld gesammelt, um die Einrichtungen instand zu halten und Trainer und Tierärzte einzustellen. Die Instandhaltung eines Ortes wie eines Delphinariums kostet viel Geld und Da Delfine mit Lernen und Spielen beschäftigt sein müssten, werden damit die Ausgaben bezahlt.

Der Einsatz des Clickers ist eine positive Verstärkung

Der Clicker also nur Es basiert auf positiver Verstärkung.Wenn der Delphin nicht trainieren will oder nicht trainiert, wird er nie bestraft, aber er erhält Auszeichnungen nur, wenn er gut abschneidet und dies ist eine Ergänzung zu seiner Ernährung.

In diesem Fall ist zu beachten, dass Delfine haben keinen Hunger, wenn sie trainieren. Ihre Motivation ist es, etwas Appetitliches zu essen oder die Zufriedenheit, Sport zu treiben.

Es ist eine absolut freundliche und freiwillige Methode. Wenn der Delphin nicht lernen will, bekommt er nur seine Sardine nicht. Trainer behaupten, dass es Delfine gibt, die durch Zeiten gehen, die nicht zum Pool der Shows gehen wollen und nicht gezwungen werden, während es andere gibt, die begierig sind, ihren Fisch zu gewinnen.

Der Clicker bei anderen Arten

Der Clicker funktioniert bei jeder Art und laut Karen Pryor sind Fische darauf trainiert, einen Ball in einen Korb zu legen.

Zusätzlich zu seiner Verwendung für Delphine, Der Clicker wird häufig bei Hunden eingesetzt. Das Clickertraining kann verwendet werden, um Hunde auf sportliche Wettkämpfe wie Agility oder den Polizeidienst vorzubereiten. Hunde, die Drogen oder Sprengstoffe entdecken, beginnen mit dem Klickertraining.

Pferde werden auch mit der Klickertechnik trainiert. Diese Technik Es ermöglicht das Training, ohne das Tier zu berühren oder zu zwingen, daher ist es besonders nützlich bei großen Tieren. Nashörner oder Elefanten in Zoos werden ebenfalls mit Clickern geschult, damit sie wissen, wie sie sich bei Tierarztbesuchen verhalten.

Die Delfine, die wir in Zoos und modernen Aquarien sehen, sind keine Tiere, die aus dem Leben in Freiheit und Freiheit gefangen genommen wurden Sie sind für ihr Wohlbefinden geschult. Dank der Art und Weise, wie sie Delfine ausbilden, haben sie begonnen, anderen weniger intelligenten Tieren andere Dinge beizubringen. Glücklicherweise sind Delphinarien nicht mehr grausam gegenüber ihren Delphinen.

Quelle des Hauptbildes: Gerald Carter

Video: Fantasiereisen Autogenes Training Phantasiereise 2 - Strand - Meer - Delphine - Einschlafen (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send