Tiere

SER-Kette

Pin
Send
Share
Send
Send


Noch keinen Account?

Bereits ein Benutzer?

Oder verbinden Sie sich mit

Freitag, 19 von Juli von 2019

Zu dieser Station wechseln X On Demand-Programmierung

Der Leuchtturm einer Sommernacht

Iñaki de la Torre

  • Früher
  • Ehemals El Larguero
  • Ehemals El Faro
  • Jetzt der Leuchtturm einer Sommernacht
  • Nachdem eine Nacht passiert ist
  • Nach dem Guten zum Ersten
  • Nach heute für heute
Zurück Weiter

Eine Infografik zeigt, welche Lebensmittel gesund sind und welche vermieden werden sollten

Welches Futter kann mein Hund fressen? / Solovyova (Getty Images)

Es ist wahrscheinlich, dass Sie mehr als einmal darüber nachgedacht haben, ob das Futter, das Sie Ihrem Hund geben wollen, Ihrem besten Freund nützt oder nicht. Es ist bekannt, dass es nicht empfohlen wird, Jelly Beans, Schokolade oder Bier zu geben Hunde Aber ist es ratsam, Trauben oder Paprika zu geben?

Weitere Informationen

Eine Infografik durchgeführt von der Seite Here Pup! hat freigegeben Welche Lebensmittel können von Hunden verzehrt werden und welche um jeden Preis zu vermeiden. Die Infografik zeigt in vier Farben (grün, gelb, orange und rot) alle Lebensmittel, die der Hund problemlos fressen kann, und gleichzeitig die absolut verbotenen.

Fleisch, Reis und Fisch gehören zu den besten Nahrungsmitteln für Hunde

Die Nahrungsmittel, die im grünen Bereich erscheinen, dh diejenigen, die Hunde problemlos essen können, sind die folgenden: Reis, Salat, Banane, Karotte, Birne, Melone, Fleisch, Erdnussbutter, Fisch und Spinat.

In gelb sind die Lebensmittel, die Hunde essen können, angegeben, solange es in Maßen ist. Darunter sind Ananas, Hot Dogs, Kartoffeln, Wassermelonen, Käse, Pilze, Tomaten, Brokkoli, Blaubeeren, Erdbeeren, Äpfel und Brot.

Vorsicht vor Paprika und Trauben

Im Folgenden sind die Lebensmittel aufgeführt, die besser nicht an Hunde abgegeben werden sollten. Folgende Produkte fallen durch einen Orangeton auf: Garnelen, Popcorn, Mandeln, Sellerie, Kirschen, Pfeffer, Mais oder Eibischwolken.

Schließlich sind in rot die Lebensmittel, die völlig verboten sind, bekannt, weil sie für unsere besten Freunde giftig sein können. In dieser Liste erscheinen Nüsse, Zwiebeln, Knoblauch, Avocados, Trauben, Gummibärchen, Bier, Granatapfel, Schokolade oder Erdnüsse.

Die Infografik des Futters, das ein Hund fressen kann und nicht. / Hier Welpe!

Kurz gesagt, diese Infografik zeigt das Hunde können nichts essen und dass wir beim Füttern unserer besten Freunde besondere Sorgfalt walten lassen müssen.

Video: Lil Yachty Shows Off His Insane Jewelry Collection. GQ (Juli 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send